ECOVIN auf der ProWine China

p1000996d

Die ProWine China 2014 ist vorbei und ECOVIN war dabei.

ECOVIN und die Mitgliedsweingüter Hirschhof (Rheinhessen), Mohr-Gutting (Pfalz), Abril (Baden), Melsheimer (Mosel) und Forster (Nahe) präsentierten sich auf der diesjährigen vom 12. bis 14. November dauernden ProWine China vom  in Shanghai. Vertreten wurden sie dabei durch Klaus-Dieter Gerlach von Wein und Genuss Gerlach. Gerlach, der die Fragen des Fachpublikums in englischer und chinesischer Sprache beantwortete , resümierte die Veranstaltung wie folgt:

„Wir konnten viele interessante Gespräche führen. Dabei zeigte sich auch, dass in China „BIO-Wein“ ein zwar neues, aber in jedem Fall wichtiges Thema ist, das sich – wie alles was neu ist – noch entwickeln wird und entsprechende Begleitung benötigt.

Während der Messe konnten wir auch die 67. Deutsche Weinkönigin Janina Huhn in Begleitung von Staatssekretär im Landwirtschaftsministerium RLP Dr. Thomas Griese, Heribert Gröber (LWM RLP) und der Geschäftsführerin des DWI Frau Monika Reule an unserem Messestand begrüßen.

Neben der Verkostung fanden alle die Idee BIO-Wein aus Deutschland in China zu präsentieren und auf dem chinesischen Markt zu etablieren sehr gut.“

Übrigens: Im Kontext des Messeauftritts auf der ProWine China 2014 entstand in Zusammenarbeit mit Klaus-Dieter Gerlach die Übersetzung unseres Flyers „10 Fragen und Antworten“ in die chinesische Sprache.