Weblog von Alice Sayn-Wittgenstein

Herzlich Willkommen bei ECOVIN Weingut Benzinger

Willkommen bei Familie Benzinger im Leiningerhof!
 
Seinen Namen verdankt das Weingut der Tatsache, dass der 400 Jahre alte Winzerhof einst zum Besitz
der Grafen zu Leiningen gehörte. Heute ist es das elterliche Weingut der Deutschen Weinkönigin
2005/2006 Sylvia Benzinger.
 
Bewirtschaftet wird eine Rebfläche von 13 ha. Die Weinberge liegen entlang des Haardt-Randes von

Weihnachtszeit ist Glühweinzeit.

Weihnachtszeit ist Glühweinzeit. Auf keinem Weihnachtsmarkt darf er fehlen, der Glühwein. Kein Getränk ist besser zum Warmhalten in der Kälte und zum Erwärmen der Gemüter geeignet als er. Seine Namen sind zahlreich, denn es gibt vielfältige Variationen, so wird er Gewürzwein, Glühtee oder Glögg genannt. Den Namen Conditum Paradoxum hat er wohl als erstes erhalten, denn schon die alten Römer haben Glühwein genossen. Auch wenn die verwendeten Gewürze andere waren, ist die Grundlage der Zubereitung seitdem unverändert.

Deutschlands bester Jungwinzer 2015 ist ECOVIN Winzer!

Da es in der Familie Hirth keinen natürlichen Nachfolger gibt, musste Helmuth Hirth sich nach einer anderen Lösung für das Weingut umschauen und so stießen im Jahr 2010 die befreundeten Winzer Gebhard Steng und Frank Kayser als Betriebsleiter und Kellermeister dazu. Das Weingut ist heute für die Zukunft sicher aufgestellt.

Erfolgreiches Trockensteinmauerprojekt in Zwingenberg. ECOVIN Visite an der Hessischen Bergstraße

Am 02. Oktober fanden sich ECOVIN Winzer Gerold Hartmann, der Zwingenberger Bürgermeister Dr. Holger Habich und ECOVIN Geschäftsführer Ralph Dejas am Westhang des Melibocus ein. Der steile Weinberg ist an der hessischen Bergstraße gelegen, sein Anblick wird nun von neuen restaurierten Trockensteinmauern geziert.

Inhalt abgleichen